2 Comments

  • Ich versteh das Problem mit dem Roaming bei T-Mobile nicht. Der Travel&Surf weekpass kostet 15€ für 150MB in der EU, danach die übliche Drossel, also immer noch flat, wenn auch langsam. Find ich eigentlich ok, prepaid karten kosten ja auch irgendwas.
    vom 1.7. bis 30.9. gibts den ersten weekpass sogar für lau.
    Muss man evtl. für den Vertrag erst noch kostenlos freischalten lassen, geht dann bequem per SMS oder über ne website wenn man im ausland ist.

    Wenn man natürlich gigabyteweise Daten hochschaufeln will, ist ne andere SIM vielleicht schlauer, aber es gibt ja auch in Frankreich sicher irgendwo mal WLAN 😉

Leave a Reply